EnglishFrançais
Tipps für Existensgründer

Tipps für Existenzgründer

Mit Begeisterung zum Erfolg

Wenn ein Unternehmen gegründet wird, ist gezielte Kommunikation besonders wichtig, um es bekannt zu machen. Aber gerade zu diesem Zeitpunkt fehlt es oft am Geld. Kein Problem, denn professionelle Kommunikation muss nicht teuer sein. Gerade Existenzgründer haben einen großen Vorteil: Sie können ihre Begeisterung für das junge Unternehmen in die Waagschale werfen. Machen Sie sich zum Botschafter Ihrer Firma! Sprechen Sie bei jeder sich bietenden Gelegenheit von Ihrer Geschäftsidee und dem Nutzen, den Ihre Produkte den Menschen bringen. Das Gespräch von Mensch zu Mensch ist immer noch die wirksamste Form der Kommunikation. Der Erfolg wird sich einstellen, auch bei kleinem Kommunikationsbudget. Was Sie sonst noch tun können:

  1. Definieren Sie Ihre Zielgruppe, und wählen Sie geeignete Kommunikationsmaßnahmen
  2. Planen Sie nur Aktionen, die zu Ihrem Unternehmen und der definierten Zielgruppe passen
  3. Sorgen Sie mit einem Logo für Wiedererkennung
  4. Stellen Sie Ihr Unternehmen mit einem Faltblatt und im Internet vor
  5. Sprechen Sie mit den Redakteuren Ihrer örtlichen Tageszeitung über Möglichkeiten der Berichterstattung
  6. Machen Sie Ihre Mitarbeiter durch Motivation ebenfalls zu Botschaftern des jungen Unternehmens
  7. Bitten Sie zufriedene Kunden, Sie weiterzuempfehlen

Individuelle Tipps für Ihr Unternehmen geben wir gerne im persönlichen Gespräch.
Rufen Sie an: 06151 359 96-10 oder mobil 0175 249 72 56. Wenn Sie lieber mailen: claudia.ehry@y-pr.de.